WIR PFLANZEN EINE LAUBE – H. F. Block

15,90

Bauen mit lebenden Gehölzen

Der Baum,  Symbol für das Leben, muss nicht erst gefällt und zersägt werden,  sondern er darf lebendig bleiben, wie seine zeitweiligen Bewohner auch.

101 Seiten mit vielen farbigen Abbildungen

 

Vorrätig

Mit der Verwendung von Gehölzen zu Sitzmöbeln, bewohnbaren Lauben und  schließlich nach Jahren sogar zu Häusern, treten wir in eine neue Epoche ein.

Gemeint ist nicht das bekannte Stecken von kurzlebigen Weidenruten, sondern die  Verwendung langlebiger heimischer Großgehölze.

Im  Kreislehrgarten des Landkreises Unterallgäu sind im öffentlich  zugänglichen Gelände als anschauliche Beispiele mehrere Objekte aus  verschiedenen Gehölzarten angepflanzt worden.

Der Initiator, Pflanzer und Flechtwerker dieser Objekte Hermann Fritz Block beschäftigt sich seit 25 Jahren mit dieser Idee. Seine Erfahrungen hat er in einem Buch niedergeschrieben. Es soll eine Anregung zum Selbermachen sein.