24 STUNDEN LUZID TRÄUMEN – Arnold Mindell

18,50

Techniken, um den nichtdualistischen, träumenden Hintergrund der Alltagsrealität wahrzunehmen

In seinem Buch „24 Stunden luzid träumen“ zeigt der innovative Psychotherapeut Arnold Mindell zum ersten Mal auf, wie man in die Welt des Träumens eintritt, jene Welt, aus der die sichtbare Realtität hervorgeht.

Vorrätig

Dies ist möglich, indem man seine Aufmerksamkeit darin schult, den nichtdualistischen träumenden Hintergrund der Alltagsrealität wahrzunehmen. Greift man Ereignisse, die die eigene Aufmerksamkeit erregen wie beispielsweise Körpersymptome, Beziehungsmomente, spontane Gedanken und Phantasien auf und entfaltet deren Signale mit Hilfe der Methode des 24 Stunden luziden Träumens, tritt man vollkommen wach in die nichtdualistische Welt des Träumens ein und lernt deren Botschaften zu verstehen und in die Alltagswelt einzubringen. Die Praxis des 24 Stunden luziden Träumens hilft bei der Lösung persönlicher, körperlicher oder emotionaler Probleme. Sie hilft bei der Lösung von Konflikten in Beziehungen, Familien, Großgruppen, Unternehmen und sogar in der Politik.“24 Stunden luzid träumen“ ist eine subtile psychologische Arbeit, die die Bereiche der Quantenphysik und der Psychologie mit dem Buddhismus und den Weisheitslehren der Urvölker verbindet. Zahlreiche kreative Übungen machen dieses Buch zu einer spannenden und sehr persönlichen Reise, die tiefe Einblicke in die Welt des Heilens, der Divination und der Unsterblichkeit gewährt.